TAG 5 DES FESTIVALS. FESTIVALDEBÜTS.


2021-07-14
Ticket kaufen

11 Uhr Geschichtsmuseum der Kurischen Nehrung

Kaffee mit Thomas Mann. Lesung aus den Werken des Schriftstellers.

Lesung mit Laurynas Katkus (LT)

16.00 Uhr Thomas-Mann-Haus

Vortrag

Mons. Florian Schuller “Strand – exotische Blicke auf einen Un-Ort. Was

einem Theologen so alles durch den Kopf geht". Moderator Antanas Gailius

20.00 Uhr Evangelische Kirche Nida

DEBÜT IM FESTIVAL. LIEDERABEND

Interpreten: Benjamin Appl (Bariton, Deutschland), Simon Lepper (Klavier, Großbritannien)

Durch das Programm führt die Musikwissenschaftlerin Vytautė Markeliūnienė

22.00 Uhr Kinonacht im Geschichtsmuseum der Kurischen Nehrung

Dokumentarfilm (Deutschland)

Die Wächterin

Regie: Martina Priessnitz, 2020, 87 Minuten

Kurdisch, Türkisch mit litauischen Untertiteln

In  einem verfallenen Dorf im Südosten der Türkei harrt eine syrisch-orthodoxe Nonne allein mit

ihren Tieren aus. So groß die Anfeindungen aus der muslimisch geprägten Nachbarschaft auch

sein mögen: Sie lässt sich nicht vertreiben.

Dokumentarfilmpreis des Goethe Instituts 2020

Deutsche Filme wurden zur Verfügung gestellt vom Baltischen Filmarchiv am Goethe-Institut

Vilnius