2020


VERANSTALTUNGEN 2020

  • April - Oktober
    Realisierung des Projektes "Auf der Suche nach Wunderland. Von der Künstlerkolonie Nidden bis Pranas Domscheit“ 
  • 11.-18. Juli 
    XXIV Internationales Thomas-Mann-Festival "Wetterzeichen
  • 30. Juli 
    21.00 Uhr Nida Jazz. Krzysztof Kobylinski "Piano Solo (Polen)
  • 31. Juli 
    Diskussion "Landschaft der Nehrung als Land der Inspirationen für die Künstler". Moderation von Doz. Dr. Nijolė Strakauskaitė (KU BRIAI). 
    Der Weg der Litauischen Museen. Landschaften Litauens: Events auf Bergen und auf Hügeln. Ein Programm zur Bildung und zur Pflege der Kulturidentität unter Motto "Suche nach der Heimat“.
  • 7. August 19.00 Uhr 
    Klavierabend mit Viktoras Paukštelis
  • 21. August 19.00 Uhr 
    Klavierabend mit dem Klavier-Virtuosen Alexander Paley 
  • 24. August 
    Uhr Literarische Lesungen. Veranstalter: Nationale Schülerakademie. 
  • 3.-5. September 
    Wissenschaftliche Konferenz "Krieg und Frauen“.
    Die Geschichte des Krieges, vierte Vorlesungsveranstaltung, organisiert von der Universität Klaipėda und dem Thomas Mann Kulturzentrum
  • 11.-12. September
     Nida-Forum "Wie wir die Grenze zerstörten"
  • Oktober-November 
    Diskussionszyklus "Herbstakademie“ in der Galerie Pranas Domsaitis im Litauischen Kunstmuseum (Liepų g. 33, Klaipėda). 
  • 2.-3. Oktober
    "Auf der Suche nach Kreativität: Offene Diskussionen für die Gemeinschaft“ geführt von Kreativitäts- und Bildungsmentoren
  • Dezember
    Konzerte im Rahmen des Thomas Mann Festivals in verschiedenen Regionen Litauens